Zink + C MensSana (90 St)

Hersteller MensSana AG
Wirkstoff Wirkstoffkombination
Wirkstoff Menge Info
ATC Code Keine Angabe
Preis 26,95 €
Menge 90 St
Darreichung (DAR) LUT
Norm Keine Angabe

Medikamente Prospekt

Zink Ion5mg
(H)Citronensäure, wasserfreiHilfsstoff
(H)Holunderbeeren TrockenextraktHilfsstoff
(H)Johannisbeer AromaAromastoff
(H)Pflanzenfett, gehärtetHilfsstoff
Palmöl
(H)SorbitolHilfsstoff
(H)Speisefettsäuren, MagnesiumsalzeHilfsstoff
(H)Speisefettsäuren, Mono- und DiglycerideHilfsstoff
(H)SucraloseHilfsstoff
(H)Tricalcium phosphatHilfsstoff
[Basiseinheit = 1 Stück]

Kontraindikation (absolut)



keine Informationen vorhanden

Art der Anwendung



  • Tabletten zum Lutschen

Dosierung



  • Zur Prophylaxe 1 - 3 Lutschtabletten täglich.
  • Bei akuten Infekten bei Erwachsenen die ersten 3 - 4 Tage 6 - 8 Lutschtabletten tgl. lutschen, danach auf 3 x 1 Lutschtablette tgl. reduzieren.
  • Bei akuten Infekten bei Kindern:
    • Von 3 - 6 Jahre: 3 Tabletten täglich
    • Von 7 - 12 Jahre: 5 - 6 Tabletten täglich
    • Ab 13 Jahren: 6 - 8 Tabletten täglich
  • Für Kinder ab 3 Jahre geeignet, wenn Tabletten gelutscht werden können.

Indikation



  • Erkältung, Halsschmerz, Infektanfälligkeit, Zinkmangel
  • Nahrungsergänzungsmittel mit natürlichem Vitamin C aus Sanddorn und Acerola kombiniert mit einer organischen Zink-Verbindung, die besonders gut vom Körper aufgenommen werden kann.
  • Nutzen
    • Halbiert die Erkrankungszeit mit 30 - 40 mg Zink pro Tag und lindert die Symptome.
    • Unterstützt die Stärkung der Immunabwehr prophylaktisch mit nur 1 - 2 Lutschtabletten pro Tag.
    • Angepasste Bedarfsdeckung mithilfe zweier Packungsgrößen.
  • Vorteile
    • Schnelle Zinkresorption bereits über die Mundschleimhaut.
    • Angenehmer Geschmack nach Holunderbeere.
    • Längere Haltbarkeit durch luftdicht verblisterte Lutschtabletten (gegenüber Döschen).
    • Bessere Bioverfügbarkeit durch organisches Zinkcitrat im Vergleich zu anorganischem Zinkoxid.
    • Verstärkte Vitamin C-Wirkung durch natürliche Bioflavonoide aus Sanddorn und Acerola.

Nebenwirkungen



keine Informationen vorhanden

Hinweise und Vorsichtsmaßnahmen



  • Vegane Rezeptur.
  • Frei von kennzeichnungspflichtigen Allergenen nach VO (EU) Nr. 1169/2011 sowie Gentechnik, Gluten, Gelatine, Laktose, Hefe, Soja, Konservierungs- und Farbstoffen.
  • Nahrungsergänzungsmittel stellen keinen Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung sowie für eine gesunde Lebensweise dar.
  • Die Einnahme weiterer zinkhaltiger Nahrungsergänzungsmittel ist nicht zu empfehlen.
  • Kann Spuren von Fruktose (Holunderbeersaftpulver) enthalten.

Kontraindikation (relativ)



keine Informationen vorhanden

Schwangerschaftshinweise



keine Informationen vorhanden

Stillzeithinweise



keine Informationen vorhanden

Enthält Fructose, Invertzucker (Honig), Lactitol, Maltitol, Isomaltitol, Saccharose oder Sorbitol. Darf bei Patienten mit hereditärer Fructose-Intoleranz nicht angewendet werden.

 

Sponsor

Rechtliche Hinweise

Warnung

Unsere Website verkauft keine medikamente. Unsere Website dient nur zu Informationszwecken. Bitte konsultieren Sie Ihren Arzt, bevor Sie das Medikament einnehmen.