Virudermin (5 g)

Hersteller Robugen GmbH Pharmazeutische Fabrik
Wirkstoff Zink Ion
Wirkstoff Menge 2,28 mg
ATC Code D02AB
Preis 6,73 €
Menge 5 g
Darreichung (DAR) GEL
Norm N1
Virudermin (5 g)

Medikamente Prospekt

Sulfat Ion3.34mg
(H)Benzalkonium chloridKonservierungsstoff
(H)MethylcelluloseHilfsstoff
(H)Wasser, gereinigtHilfsstoff
[Basiseinheit = 1 Gramm]

Art der Anwendung



  • Gel auf die betroffenen Stellen dünn auftragen
  • möglichst frühzeitig mit der Therapie beginnen
    • Patienten, die zu Rezidiven neigen: Gel ständig bei sich tragen, um es beim ersten Prickeln (Prodromalstadium)
      an der Lippe anwenden zu können

Dosierung



Basiseinheit: 1 g enthält 10 mg Zinksulfat 7 H2O

  • bis zu 4mal / Tag dünn auftragen
  • Behandlungsdauer: bis zur vollständigen Abheilung

Indikation



  • als Adstringens zur Frühbehandlung von Herpes labialis und Herpes perioralis

Enthält Ethanol. Ein potenzielles gesundheitliches Risiko besteht u. a. bei Leberkranken, Alkoholkranken, Epileptikern, Hirngeschädigte, Schwangeren und Kindern. Die Wirkung anderer Arzneimittel kann beeinträchtigt oder verstärkt werden.

Bisher keine Hinweise auf embryotox. / teratogene Risiken beim Menschen (Trimenon 1).

Bisher gibt es bei Anwendung des Arzneistoffs während des ersten Drittels der Schwangerschaft keine Hinweise auf Risiken beim Menschen, die auf Missbildungen oder Organschäden beim Ungeborenen deuten würden.

Wirkstoff geht nicht / nur geringfügig in Muttermilch über. Eine Anwendung ist auf Basis bisheriger Kenntnisse unbedenklich.

Der Arzneistoff geht nicht oder nur geringfügig in die Muttermilch über. Eine Anwendung ist auf Basis bisheriger Kenntnisse unbedenklich.

 

Sponsor

Rechtliche Hinweise

Warnung

Unsere Website verkauft keine medikamente. Unsere Website dient nur zu Informationszwecken. Bitte konsultieren Sie Ihren Arzt, bevor Sie das Medikament einnehmen.