Tiger Balm Weiss (19.4 g)

Hersteller Queisser Pharma GmbH & Co. KG
Wirkstoff Wirkstoffkombination
Wirkstoff Menge Info
ATC Code Keine Angabe
Preis 7,2 €
Menge 19.4 g
Darreichung (DAR) BAL
Norm Keine Angabe

Medikamente Prospekt

Nelkenöl15mg
(H)HartparaffinHilfsstoff
(H)Vaselin, wei+AN8Hilfsstoff
[Basiseinheit = 1 Gramm]

Art der Anwendung



  • Balsam hauchdünn auftragen und mindestens 5 Minuten leicht eimassieren, dabei Haut nicht zu stark reiben
  • bei Husten und Bronchialbeschwerden Balsam morgens und abends auf Brust und Rücken einreiben und mit einem Woll- oder Baumwolltuch warm halten. Keinen Verband anlegen
  • bei den ersten Schnupfenanzeichen sofort Nasenflügel - nicht Nasenlöcher - mit Balsam bestreichen
  • bei Heiserkeit, Schnupfen und Halsweh Balsam am Hals einreiben
  • bei Muskel- und Gelenkschmerzen die schmerzenden Stellen intensiv mit Balsam einreiben und Warmhalten der erkrankten Stellen mit einem Woll- oder Baumwolltuch. Keinen Verband anlegen
  • bei Insektenstichen den Stachel - sofern noch vorhanden - entfernen und dann die Stelle rundherum mit Balsam einreiben
  • bei allen anderen unter den Anwendungsgebieten aufgeführten Beschwerden in gleicher Weise verfahren
  • Augen und Schleimhäute schützen
  • Balsam auf keinen Fall in die Nase einbringen
  • die mit dem Balsam behandelten Stellen nicht mit einem luftundurchlässigen Tuch oder Verband abdecken
  • Hände nach jeder Behandlung mit warmem Wasser waschen

Dosierung



  • Erkältungssymptomatik wie Husten, Halsweh, Bronchialbeschwerden
  • bei Schmerzzuständen in Muskeln und Gelenken, bei rheumatischen Erkrankungen und unabhängig davon bei Arthrose, Neuralgie, Ischisas, Hexenschuss, Bandscheiben- und Kreuzbeschwerden, Muskelverspannungen wie z.B. Nackensteife
  • bei Schmerzen durch Sportverletzungen wie Zerrungen, Prellungen, Verstauchungen
  • im Zusammenhang mit Sportmassage
  • bei Juckreiz durch Insektenstiche
    • erkrankten Stellen 2 - 4mal / Tag behandeln
    • Behandlungsdauer normalerweise einige Tage, bei hartnäckigen Beschwerden 10 - 14 Tage

Indikation



  • Erkältungssymptomatik wie Husten, Halsweh, Bronchialbeschwerden
  • bei Schmerzzuständen in Muskeln und Gelenken, bei rheumatischen Erkrankungen und unabhängig davon bei Arthrose, Neuralgie, Ischisas, Hexenschuss, Bandscheiben- und Kreuzbeschwerden, Muskelverspannungen wie z.B. Nackensteife
  • bei Schmerzen durch Sportverletzungen wie Zerrungen, Prellungen, Verstauchungen
  • im Zusammenhang mit Sportmassage
  • bei Juckreiz durch Insektenstiche

Es liegen keine ausreichenden Daten zum Risiko in der Schwangerschaft vor.

Der Arzneistoff darf während der Schwangerschaft nicht angewendet werden.

Es liegen keine ausreichenden Daten vor.

Der Arzneistoff darf während der Stillzeit nicht angewendet werden.

 

Sponsor

Rechtliche Hinweise

Warnung

Unsere Website verkauft keine medikamente. Unsere Website dient nur zu Informationszwecken. Bitte konsultieren Sie Ihren Arzt, bevor Sie das Medikament einnehmen.