Sanyrene (20 ml)

Hersteller Urgo GmbH
Wirkstoff Keine Angabe
Wirkstoff Menge Keine Angabe
ATC Code Keine Angabe
Preis Keine Angabe
Menge 20 ml
Darreichung (DAR) OEL
Norm Keine Angabe

Medikamente Prospekt

Art der Anwendung



  • Sanyr+AOg-neArgA8-/sup> (Corpitolinol 60) sollte angewendet werden, sobald ein Risiko des Wundliegens auftritt.
  • Im Allgemeinen wird ein Sprühstoß Sanyr+AOg-neArgA8-/sup> auf die gefährdeten Hautstellen aufgebracht und mit den Fingerspitzen eine Minute lang leicht eingerieben.

Dosierung



  • Bei 2 bis 3 Anwendungen pro Tag festigt, beruhigt und schützt Sanyr+AOg-neArgA8-/sup> die Haut an den gefährdeten Stellen.
  • Sanyr+AOg-neArgA8-/sup> (Corpitolinol 60) sollte angewendet werden, sobald ein Risiko des Wundliegens auftritt.
  • Im Allgemeinen wird ein Sprühstoß Sanyr+AOg-neArgA8-/sup> auf die gefährdeten Hautstellen aufgebracht.
  • Die Anwendung sollte 2 bis 3mal täglich wiederholt werden.

Indikation



  • Sanyr+AOg-neArgA8-/sup> (Corpitolinol 60) ist geeignet zur Behandlung und Vorbeugung von druckbedingten Hautrötungen.
  • Bei 2 bis 3 Anwendungen pro Tag festigt, beruhigt und schützt Sanyr+AOg-neArgA8-/sup> die Haut an den gefährdeten Stellen.
  • Das leichte Einreiben mit Sanyr+AOg-neArgA8-/sup> (Corpitolinol 60) ist nicht schmerzhaft und sorgt für eine anhaltende Wirkung.
  • Sanyr+AOg-neArgA8-/sup> (Corpitolinol 60) stellt den natürlichen Feuchtigkeitslipidfilm der Haut wieder her und beschleunigt die Erneuerung der Epidermiszellen.
  • Hypoallergen.

Hinweise und Vorsichtsmaßnahmen



  • NUR ZUR ÄUßEREN ANWENDUNG.
  • NICHT ÜBER 25+ALA-C LAGERN.

 

Sponsor

Rechtliche Hinweise

Warnung

Unsere Website verkauft keine medikamente. Unsere Website dient nur zu Informationszwecken. Bitte konsultieren Sie Ihren Arzt, bevor Sie das Medikament einnehmen.